Kompressorzentrale Süd Ditzingen, Header zur Startseite von Kompressor-Zentrale Süd in Ditzingen

Bau-Kompressoren bis 27 m³/min

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Bau-Kompressoren gibt es in vielen Varianten und Ausstattungen. Dass die meisten als Anhänger konzipiert sind, liegt an den Anforderungen an Mobilität und der großen Leistung dieser Kompressoren.

Die kleinsten dieser mobilen Kompressoren betreiben Druckluftspaten, -hämmer, -schrauber, -bohrmaschinen, -sägen, -schleifer oder Erdraketen.
Die 15-bar-Version eignet sich ideal zum graben­losen Verlegen von Glasfaserkabeln oder für Dichtheitstests.

Optional sorgt ein externer Druckluft-Nachkühler für kühle, kondensatfreie Druckluft.

Ein groß dimensionierter Kunststofftank und eine kontinuierliche Liefermengen-Regelung liefern die Basis für die Ausdauer des Kompressors: letztere passt die Förderleistung dem Druckluftbedarf an und senken zusätzlich den Kraftstoffverbrauch der Maschine.

Neu im Vermietprogramm
ist der XAHS 186 mit Rußpartikelfilter von Atlas Copco.

Kompressor-Zentrale Süd Michael Sindram • Max-Eyth-Straße 4-11 • 71254 Ditzingen
Telefon 07156 8765 • Telefax 07156 33857 • E-Mail info@kompressor-zentrale-sued.de